Gemeinde Ilmtal
Gemeinde Ilmtal

Kleinliebringen

Das heutige Großliebringen, 5 km südöstlich von Stadtilm gelegen, ist der älteste Ort des sich hier erstreckenden Deubegebiets (nach dem Flüsschen namens „Deube“). Von hier aus wurden die kleineren Dörfer der Umgebung gegründet. Der Begriff „Lebergen“, der dem späteren „Liebringen“ zugrunde liegt, bedeutet etwa „bei den kleinen Bergen“. Das alte Dorf Liebringen wurde um 1300 als „Großliebringen“ bezeichnet, nachdem die etwa 1 km entfernte Siedlung Kleinliebringen entstanden war. Sie wird heute durch große, zum Teil sehr alte Bauernhöfe geprägt.

Die schlichte Dorfkirche ist romanischen Ursprungs. Erhalten sind davon zwei Fenster, die sich hoch oben an der Nord- bzw. Südseite des Gebäudes befinden. Der Bau der heutigen Kirche erfolgte nach deren Brand 1656, der den vorherigen Bau zerstörte. Der beschieferte Turmaufsatz stammt aus dem Jahr 1864. Durch den engagierten Einsatz des Freundeskreises zur Erhaltung der Kirche konnte sie 2001 nach einer Renovierung wieder eingeweiht werden.

Sehenswert sind neben der Kirche und dem umliegenden Gottesacker der idyllisch gelegene Teich mit den angrenzenden gepflegten Kleingärten.

Die Umgebung von Kleinliebringen lädt zum Wandern ein, wobei man einen herrlichen Blick auf den Thüringer Wald genießen kann.

Veranstaltungen

 

16. März

Clubabend im Jugendclub Niederwillingen mit Wellnessfeeling

-------------------------------

03. April

Workshop zum Thema "Konflikte vermeiden und Umgang mit Konflikten" über die Jugendpflege Ilmtal in Dienstedt

Aktuelles aus unseren Kindergärten

 

Kita Niederwillingen - Käferzimmer im neuen Glanz

----------------------------

Kita Großliebringen - Projekt "Unser Dorf"

----------------------------

Kita Dörnfeld - Sport-frei Kita Dörnfeld

Hier finden Sie uns

Gemeinde Ilmtal
Wassergasse 4
99326 Ilmtal

Öffnungszeiten

Mo. 09.00 - 12.00 Uhr  
Di. 09.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 17.00 Uhr
Do.   13.00 - 16.00 Uhr
Fr. 09.00 - 12.00 Uhr  

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 3629 8305-0

 

oder per E-Mail unter

kontakt@ilmtal.eu

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Kontoverbindungen:

DE05 8405 1010 1820 0001 48

für Steuern und Gebühren:

DE80 8405 1010 1820 0001 56